Professionelle Beratung seit 1988

DEUTSCHLAND WOLFRATSHAUSEN: Verkaufsaufgabe eines Mehrfamilienhauses

Dsc05544_5_6

 

  • Zum Verkauf wird ein ca. 1981 erstelltes, teils 4-geschossiges Wohnhaus mit derzeit ca. 690 m² vermieteter Fläche angeboten.

Zur Erweiterung der Wohnfläche kann versucht werden, die Gebäudeteile zwischen den beiden Straßenzügen auszubauen bzw. die Fläche auszuweiten. Einige Nachbargebäude wurden bereits umfangreich saniert und zusätzlich ausgebaut.

  • Die Grundstücksgröße beträgt 465 m2
  • Das Anwesen steht unter Ensembleschutz, weshalb die Fassade Richtung Obermarkt erhalten werden muss, aber im Gegenzug Potenzial für erhöhte Abschreibungen besteht, insbesondere bei Fassadenrenovierungen und z.B. beim Austausch von Fenstern.
  • Die AfA Sätze betragen                       9% AfA für 8 Jahre    und    7% AfA für 4 Jahre

Die üblichen Abschreibungssätze mit 2 % auf das Gebäude (ohne Grundstücksanteil) bleiben zusätzlich bestehen. Näheres finden Sie im EStG unter den Paragrafen 7h und 7i

  • Die Bodenrichtwertauskunft, Stand 2018, welche auch als eine erste steuerliche Kalkulationsgrundlage herangezogen werden kann, gibt einen derzeitigen Wert von 1.350,- €/m² bei der Nutzungsart „M“ (gemischte Bauflächen) in „geschlossener Bauweise“, vor. Einen entsprechenden Auszug lassen wir Ihnen gerne zukommen.
  • Unsere Empfehlung ist, in jedem Falle, um konkrete Zahlen und Werte ermitteln zu können, steuerlichen Fachbeistand von Anfang an zu Rate zu ziehen.

Kaufpreis

Als Kaufpreis wurden 3.500.000,- € festgesetzt.

Die Erwerbsnebenkosten betragen:

  • ca. 1.7 % Notariatskosten inkl. der Grundbuchabwicklungen und Eintragungen.
  • 3,5 % Grunderwerbssteuer
  • 3,57 % inklusive der gesetzlichen 19 % MwSt. Courtage aus dem jeweiligen Kaufpreis, welche mit Abschluss des Kaufvertrages als verdient und mit Eintragung der Auflassungsvormerkung als zur Zahlung fällig gilt.

Bilder

  • Dsc05565_6_7
  • Adobestock_407901913
  • Adobestock_94326870
Diese Webseite verwendet Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern.